Energetisches Heilen – Impulse zur Selbsthilfe – Salzburg

Ausbildung Geistheiler, Geistheiler, Heiler, Heilung Der erste Teil der Ausbildungsreihe zum energetischen Heilen beinhaltet die wichtigsten Grundkenntnisse.
Jeder Teil ist eine für sich abgeschlossene Ausbildungseinheit.
Nach dem Grundseminar Teil 1. findet noch ein Grundseminar Teil 2. statt, welches das Wissen aus dem ersten Teil erweitert. Im Anschluss kannst du wenn du willst, noch sechs weitere Einheiten, genannt Module, die dann in die Tiefe gehen besuchen.

Seminarveranstalter:
Vitalist ACADEMY e.U.
Ulrichweg 9a
A- 6116 Weer

Referent: Christian Wild

Energetischer Heiler
Referent für energetisches Heilen
Lizensierter Heartmath® Coach

Wann / Kurszeiten: Die Seminarzeiten sind immer am Wochenende Sa.und So. jeweils von 09:00 – 18:30 Uhr.
Für das Grundseminar 1. sind vier verschiedene Termine verfügbar.

13.+ 14. Jan. 2018 oder
27.+ 28. Jan. 2018 oder
10.+ 11. Feb. 2018 
oder

24.+ 25. Feb. 2018

Wo: Austria Trend Hotel Salzburg West ****
          Bundesstraße 4
          5073 Salzburg Wals      

Preis pro Person für beide Tage:  € 239,- (inkl. 20% MwSt.)
Interessiert?  Dann melde dich am besten gleich an, denn die Teilnehmerzahl
ist auf max. 20 Personen beschränkt!

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Jeder kann es lernen!

Alle Arbeitsmaterialien, Skriptum und Einhandrute werden im Kurs bereit gestellt.
Preis für den Seminar- Arbeitsordner A4, ca.90 Seiten Farbdruck EURO 22.- (inkl. 20% MwSt.) (keine Kaufverpflichtung) Gerne kannst du auf Wunsch die Einhandrute inkl. umfangreichem Zubehör zum Preis von € 199.- (inkl. 20% MwSt.) im Kurs erwerben.(ist natürlich auch keine Verpflichtung)

Inhalte und Ablauf des Seminars 1. Tag:

Einhandrute, Ausbildung Pendeln, Auspendeln, Radiästhesie
Austesten mit dem Biometer (Einhandrute)

    • Einleitung, Vorstellen und Kennenlernen
    • Physikalische Grundlagen der Energiearbeit
    • Wer steuert die Körpersysteme
    • Formel des Lebens Erklärung
    • Wie entstehen energetische Störungen – die 4 wichtigen Fragen
    • Bioelektrische- magnetische Phänomene
    • Die Aura – Aufbau und Erklärung
    • Die Einhandrute – Schwingung der Bioenergie
    • Demonstration und Ausmessen der Aura mit der Einhandrute
    • Erlernen des Umgangs mit der Einhandrute
    • Ernährung – Qualität der verschiedenen Produkte austesten, – Liste anlegen für die verträglichen Lebensmittel
    • Beziehungstest – Erklärung und Durchführung,
    • Austesten – Erdstrahlen/Elektrosmog
    • Testverfahren um energetische Störungen an Organen und deren Funktionen festzustellen: – Austesten der Meridiane an Händen und Füßen, – Steuermechanismen im Körper, – Umschalten der Meridiane
    • Meditation mit der Gruppe
    • Abschluss des Ersten Tages

2. Tag:

    • Chakrenenergie – Aufgabe und Wirkung der Kundalini und aller 7 Chakren

      Heilung, Heiler, Geistheiler, Energetisches Heilen
      Meridianbehandlung mit biomagnetischen Heiltechniken
    • Ausmessen der Chakren mit der Einhandrute – Demonstration, Erklärungen und Beispiele
    • Korrektur der Bioenergien – Erklärung der verschiedenen Möglichkeiten: – mit Farben, – mit Körperenergie, – geistiges Wiederherstellung
    • Fragen zur Wiederherstellung der Bioenergien mittels Energiearbeit
    • Wie gehe ich vor bei der Wiederherstellung der Bioenergien mittels Energiearbeit – Richtlinien für die praktische Anwendung
    • Abschluss mit Zertifikatsverteilung

Anmeldung: Am einfachsten per Web- Anmeldeformular auf der Homepage. Direktlink: Anmeldeformular
                                Oder Telefonisch: 0664-3080762
 Mit der Anmeldung, und nach Erhalt der Anmeldebestätigung, wird, eine Anzahlung zur Reservierung des Kursplatzes in Höhe von € 60.- (inkl. 20% MwSt.) fällig, die du uns bitte innerhalb einer Woche nach Anmeldung auf unsere Bankverbindung überweist. Die Bankverbindung  erhältst du mit der Anmeldebestätigung zugesandt. Bitte bei der Überweisung im Verwendungszweck „Anzahlung Seminar: „Impulse zur Selbsthilfe“ 1.Teil“ mit dem Datum des Kurses angeben.
Der restliche Seminarbeitrag in Höhe von € 179.- (inkl. 20% MwSt.) wird dann vier Wochen vor dem jeweiligen Seminarbeginn fällig.
Bitte achte selbst auf die Fälligkeit des Restbetrages und überweise rechtzeitig.

Für Fragen ruf mich einfach an: 0664- 3080762

Ich freue mich darauf dich im Kurs zu sehen!

Christian Wild

Du möchtest Wissen wie andere TeilnehmerInnen dieses Seminar erlebt haben.
Dann schau dir „Das sagen Seminarteilnehmer/innen“ an.

Bitte beachte auch die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der Kurzfassung sowie die AGB`s hier:
http://vitalist.info/seminare/allgemeine-geschaeftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Anmelde & Stornobedingungen

Bitte beachte, dass du bis vier Wochen vor Seminarbeginn zurücktreten kannst. Dann entstehen dir lediglich Bearbeitungskosten in Höhe von € 30,- .
Bei späterem Rücktritt, keinem erklärten Rücktritt, oder bei No-Show (Nicht erscheinen) im Seminar wird die gesamte Seminargebühr fällig und nur dann rückerstattet, wenn ein Teilnehmer von der Warteliste nachrücken kann, bzw. du eine Ersatzperson vermitteln kannst. Ich weise explizit darauf hin, dass auch die bis dahin noch nicht geleisteten Zahlungen fällig werden. Bei Rücktritt oder Krankheit vor oder auch während des laufenden Kurses entfällt die Rückerstattung der Kursgebühr oder Teile davon. Dies schließt auch höhere Gewalt mit ein, wenn für dich Bsp. das erreichen des Kursortes wegen Witterungsunbilde, Verkehrsgebrechen oder ähnlichen Umständen unmöglich ist oder war.  
Haftung
Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist freiwillig. Muss eine Veranstaltung wegen zu geringer Teilnehmerzahl oder aus sonstigen Gründen abgesagt werden, wird die im Voraus gezahlte Anmelde- und Seminargebühr zurückerstattet. Weitere Ansprüche bestehen nicht. Alle Teilnehmer sind für sich und ihre Handlungen in den Seminaren selbst verantwortlich. Der Kursleiter wird von sämtlichen Haftungsansprüchen freigestellt. Es entsteht kein Anspruch auf Haftung bei körperlichen Schäden – es sei denn das vorsätzliche oder grob fahrlässige Handlungen vorliegen. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kein Ersatz für eine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung. Sie kann zusätzlich eine Unterstützung sein. Wir geben prinzipiell keine Heilversprechen ab.
Kursgröße und Teilnehmerzahl
Die Seminare und Veranstaltungen wenden sich an Frauen genauso wie an Männer. Um eine fachgerechte, themenrelevante Arbeit zu gewähren und jeden Teilnehmer persönlich optimal betreuen zu können, haben die Grundseminare 1. eine Höchstzahl von 20-24 Teilnehmer/Innen. Weitere Seminare können je nach Buchungslage mehr Teilnehmer beeinhalten. Die Mindestzahl ist unterschiedlich je nach Kurs. Bei Überbelegung eines Kurses informiere ich dich so schnell wie möglich und nehme dich gerne in der Warteliste auf und/oder biete dir wenn möglich einen Ersatztermin an.

Die oben angeführte Rubik „Anmeldung“ ist ebenfalls Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 Seminarveranstalter ist:

Vitalist ACADEMY e.U.
Ulrichweg 9a
A- 6116 Weer

(Stand 30.10.2016)